Japanpapier

Handgeschöpftes, durchscheinendes aus Pflanzenfasern bestehendes Papier. Das Papier ist auf Grund der langen Pflanzenfasern die durch Schlagen und Klopfen zerkleinert werden sehr zäh und wiederstandsfähig. Es findet vor allem in der Restaurierung von alten Büchern Verwendung.