Magazinpapier

Übergriff für eine Papierart, die ungestrichen, (meist) holzartig, satiniert und mit Füllstoffen ist. Es eignet sich besonders gut für die Wiedergabe von Bildvorlagen und findet vor allem bei Zeitschriften, die im Tiefdruck hergestellt werden Verwendung.