Rakel

Dieses messerartig geschliffene Stahlband dient im Tiefdruck dazu die überschüssige Farbe von den Stegen des Druckzylinders zu streifen. Beim Siebdruck ist das Rakel dagegen mit einer Gummi- oder Kunststoffkante versehen und dient dazu die Farbe durch die offenen Stellen im Sieb auf den Bedruckstoff zu drucken.